"Kurze Wege mit schwerer Last auf leichte Weise überwinden."
Kostenlose Beratung unter
0800 - 588 87 49
Kontakt zu Der Treppenlift

Gebrauchte Hublifte – Funktion, Vorteile & Kosten

Gebrauchte Hublifte stehen neuen Anlagen in nichts nach und sind speziell für Menschen im Rollstuhl und Menschen mit Gehhilfen wie Rollatoren relevant. Ein Hublift – auch Hebelift oder Hebebühne genannt – ist ein rein vertikaler Lift und unterstützt mobilitätseingeschränkte Menschen dabei, geringe Hubhöhen sicher zu überwinden. Dabei wird der Rollstuhlfahrer sitzend transportiert.

Für Nutzer, die an einer günstigeren Alternative zu einer werksneuen Anlage interessiert sind, bietet Der Treppenlift gebrauchte Hublifte an. Bevor ein gebrauchtes System von uns zum Kauf angeboten wird, prüfen wir es in allen Details. Es wird von den Fachtechnikern gründlich technisch aufbereitet und eventuell defekte Teile werden durch neue Originalteile ersetzt. Dadurch können wir gewährleisten, dass unsere gebrauchten Hublifte im Vergleich zu neuen Exemplaren bei Funktionalität und Zuverlässigkeit keine Nachteile aufweisen. Ebenso wie gebrauchte Plattformlifte sorgen Hebelifte für mehr Barrierefreiheit in Ihrem Zuhause – zu einem vergleichsweise günstigen Preis.

Spezialisten im Außenbereich

Gebrauchter HubliftHublifte gibt es sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. Bevorzugt werden sie im Außenbereich und in Eingangsbereichen vor Gebäuden eingesetzt, denn hier befinden sich häufig nur wenige Stufen, die überwunden werden müssen. Doch auch innerhalb von Gebäuden leisten Hebelifte ihren Beitrag zur Barrierefreiheit. Hubhöhen von bis zu 1,3 m sind mit den gebrauchten Hubliften von Der Treppenlift problemlos zu bewältigen.

Funktion, Sicherheit und Bauweise von Hubliften

Die Nutzung eines gebrauchten Hublifts ist einfach und intuitiv. Der Rollstuhlfahrer fährt über die Auffahrrampe auf die Plattform und kann den Lift selbst bedienen. An einer der Seitenwände sind je nach Modell ein Bedientableau mit Taster oder andere Bedienelemente vorhanden. Die Auffahrrampe klappt nach Befahren nach oben, sodass der Nutzer nicht nach hinten rollen kann. Weitere Komponenten wie ein Sicherheitsbügel, Sicherheitswände oder eine Funkbedienung können je nach Ausstattung auch integriert sein. Die Sicherheitswände beispielsweise fahren hoch, bevor sich der Lift in Bewegung setzt, um den Nutzer bestmöglich zu schützen. So können Höhen sicher und komfortabel überwunden werden.

Der Hebelift kann auch als Lastenaufzug genutzt werden oder schwere Elektrorollstühle transportieren. Aus diesem Grund ist bei der Bauweise auch die Tragfähigkeit von großer Bedeutung. Außenlift-Varianten des Hublifts sind zudem aus witterungsbeständigen Materialien gebaut, denen Feuchtigkeit, UV-Strahlung, Hitze und Frost nichts anhaben können.

Vorteile eines gebrauchten Hublifts

Gebrauchter Hublift für den Außenbereich

Der Treppenlift bietet gebrauchte Hublifte in verschiedenen Modellen an, die sämtliche Vorteile eines werksneuen Hublifts mit sich bringen und dabei auch noch den Geldbeutel schonen. Schließlich kann nicht jeder Rollstuhlfahrer und potenzielle Nutzer eine so kostenintensive Investition wie einen Hublift problemlos tätigen, ohne dafür beispielsweise einen Kredit aufnehmen zu müssen.

Die Aufbereitung bei Der Treppenlift erfolgt auf höchstem Niveau, sodass der Käufer eines gebrauchten Hublifts eine einwandfreie Anlage erhält, die ihm über einen langen Zeitraum Barrierefreiheit ermöglicht.

Die Vorteile gebrauchter Hublifte im Überblick

  • Bis zu 50 % günstiger als ein werksneuer Lift
  • Präzise Prüfung und Aufbereitung bei Der Treppenlift
  • Einwandfreie Funktionalität
  • Flexible Auswahl verschiedener Ausstattungsvarianten
  • Anpassung des Lifts an Ihre Situation und Ihre Anforderungen
  • Bis zu drei Jahre Garantie

Kosten für einen gebrauchten Hublift

Die Kosten für einen gebrauchten Hebelift sind vor allem von Ihren individuellen Anforderungen und der Umgebung abhängig, in welcher der Lift installiert werden soll. Auf dieser Basis wird die Anlage so gefertigt und aufbereitet, dass sie zu den Gegebenheiten in Ihrem Zuhause passt. Ausschlaggebend für den letztendlichen Preis sind unter anderem Größe und Hubhöhe. Je nach Modell und Ausstattung müssen Sie bei einem gebrauchten Hublift mit Kosten ab € 5.200,- rechnen.

Zuschuss- und Fördermöglichkeiten

Beim Kauf eines gebrauchten Hublifts haben Sie die Möglichkeit, Zuschüsse für Treppenlifte bei Krankenkassen und anderen Institutionen zu beantragen. Je nach Organisation müssen für eine Bezuschussung jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Bei einer Bezuschussung durch Krankenkassen ist beispielsweise das Vorliegen eines Pflegegrads die wichtigste Voraussetzung, bevor ein Förderantrag gestellt werden kann. Im Rahmen eines altersgerechten Umbaus bietet zudem die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eine Förderung für Ihren Hebelift. Aktuell sind hier jedoch die Bundesmittel aufgebraucht. Darüber hinaus kann der Kauf auch durch Berufsgenossenschaften oder regionale Programme gefördert werden.

Individuelle Ausstattung auch bei einem gebrauchten Hublift inklusive

Gebrauchter Hublift für Rollstuhlfahrer

Die technische Ausstattung richtet sich ganz nach den Bedürfnissen und Wünschen des Nutzers. Auch bei einem gebrauchten Hublift kann sich der Interessent ein Modell aussuchen, das seinen Anforderungen am besten entspricht. Eigenschaften wie Hubhöhe, Tragfähigkeit und Hebegeschwindigkeit können individuell konfiguriert werden. Je nachdem, was vom Nutzer gefordert ist.

Eine solide und langlebige Verarbeitung, hochqualitatives Material sowie viele Sicherheitsaspekte gewährleisten mit einem Hublift stets einen komfortablen, vertikalen Transport. Unsere Experten prüfen in der Aufbereitung jedes Teil der Anlage auf Funktionalität. Das Ergebnis: Der Nutzer erhält am Ende einen zuverlässigen und sicheren Hublift mit den gleichen Annehmlichkeiten wie bei einem neuen Modell.

Nur wenige Voraussetzungen für einen Einbau nötig

Ein gebrauchter Hublift von Der Treppenlift benötigt wenige Voraussetzungen für die Montage und kann flexibel an einer beliebigen Stelle verbaut werden, da Hublifte aufgrund ihrer ein- und ausklappbaren Auffahrrampe sehr platzsparend sind. Es genügen bereits ein ebener Untergrund, eine Stellfläche von etwa 90 x 120 cm und ein 230-V-Anschluss. Damit sind die wichtigsten Kriterien für die Installation erfüllt. Der gebrauchte Hebelift bzw. Hublift wird von kompetenten Servicetechnikern schnell und sauber installiert, sodass im Handumdrehen eine neue Barrierefreiheit entsteht.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
Gebraucht ist einfach clever!
Deutschlandweit!
Kostenlose Probefahrt!

 

Kostenlose Telefonberatung zu
gebrauchten Treppenliften
Wann dürfen wir Sie anrufen?


*Pflichtfelder


Holen Sie sich Rat von unseren Experten

Viele Fragen lassen sich schnell und einfach am Telefon klären. Die Experten von Der Treppenlift stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung unter


0800 – 588 87 49

Kostenfreie Hotline

Oder kontaktieren Sie uns schriftlich!
Bei Ihrer Suche nach dem passenden Treppenlift unterstützen wir Sie gerne. Vereinbaren Sie z. B. einen Beratungstermin vor Ort an oder holen Sie direkt ein Angebot für Ihren persönlichen Treppenlift ein.


TÜV geprüfte Servicequalität
TÜV geprüfte Serviceqalität mit der Gesamtbewertung "sehr gut"
mehr Infos
klimaneutraler Hostdienst RobHost
Der Treppenlift nutzt
den klimaneutralen
Hostdienst „RobHost“
Der Treppenlift Baumaktion
Der Treppenlift pflanzt
pro verkauftem Treppenlift
einen Baum.

115 Kunden bewerten Der Treppenlift mit durchschnittlich 4.9 von 5 Sternen