Gebrauchter Treppenlift von privat
Kontaktieren Sie uns direkt!

Gebrauchter Treppenlift von privat: eBay vs. Fachhändler – ein Vergleich

Bei der Anschaffung eines Treppenlifts muss es nicht immer ein neues Modell sein. Viele Fachhändler bieten heutzutage generalüberholte Gebrauchtgeräte zu einem geringeren Anschaffungspreis. Doch nicht nur der Fachhändler bietet Liftmodelle zum Gebrauchtkauf an: Auch immer mehr Privatpersonen verkaufen gebrauchte Treppenlifte auf eBay & Co. und locken mit Angeboten für den schmalen Geldbeutel. Aber lohnt sich ein Kauf von privat oder ist ein solches Schnäppchen mit Risiken verbunden? Auf dieser Seite möchten wir Sie umfassend über die Möglichkeiten des Treppenlift-Gebrauchtkaufs informieren.

Der Treppenlift-Gebrauchtkauf: Können Sie auch auf eBay & Co. zurückgreifen?

Eine Person markiert Anzeigen in einer Zeitung Die Nachfrage nach gebrauchten Treppenliften ist riesig. Es gibt zahlreiche Treppenlift-Anbieter auf dem Markt und auch der Handel mit gebrauchten Geräten floriert. Das macht es für Sie als Verbraucher schwierig, den richtigen Anbieter zu finden. In den letzten Jahren sind auch immer mehr private Anbieter in Erscheinung getreten, die gebrauchte Treppenlifte über Online-Auktionsplattformen wie eBay, Aushänge im Supermarkt oder Anzeigen in Tageszeitungen verkaufen.

Der Kauf eines solchen Treppenlifts von privat erscheint im ersten Moment sehr reizvoll: Oft locken ein enorm günstiger Preis und die Tatsache, dass der Lift, ohne lange Wartezeit, direkt zur Abholung bereitsteht. Allerdings sollten Sie beim Gebrauchtkauf aus privater Hand immer Vorsicht walten lassen und das Angebot lieber hinterfragen, denn:

Aufgrund der hohen Kosten für Treppenlifte – neue wie auch gebrauchte – gibt es mittlerweile einige Nachahmer, die No-Name-Produkte zu günstigen Preisen herstellen. Die Angebote scheinen auf den ersten Blick sehr verlockend – trotzdem raten wir Ihnen vom Kauf eines solchen Treppenlifts entschieden ab. Ein No-Name-Treppenlift kann Ihnen oftmals nicht die notwendige Sicherheit garantieren. Die Konstruktionen sind meist nicht ausgefeilt, sie sind häufig störanfällig und unzuverlässig. Zusätzlich erzeugen entsprechende Geräte beim Betrieb oftmals einen nicht zu unterschätzenden Geräuschpegel. Ein No-Name-Treppenlift ist also keine Alternative zu einem hochwertigen Modell. Ganz egal ob neu oder gebraucht.

Zudem können Sie sich beim Privatkauf eines Treppenlifts leider nie sicher sein, in welchem Zustand sich das Gerät wirklich befindet und ob es überhaupt voll funktionsfähig ist. Auf Plattformen wie eBay gibt es zudem immer wieder unseriöse Angebote, die für Sie als Laie nur schwer zu erkennen sind. In vielen Fällen ist der Fachhändler daher die bessere Wahl.

Tipp: So erkennen Sie unseriöse Verkäufer bei eBay & Co.

  • Verlockend günstige Angebote auf eBay verlangen nach Vorsicht. Schauen Sie sich vor der Abgabe eines Gebots immer das Profil des Verkäufers an. Handelt es sich um ein neues Mitglied, das bisher noch keine einzige Bewertung hat, raten wir vom Treppenlift-Kauf ab.
  • Auch wenn ein angeblich privater Verkäufer auf eBay gleich mehrere ähnliche Artikel anbietet – zum Beispiel diverse Sitzlifte –, sollten Sie vorsichtig sein. Denn in diesen Fällen handelt es sich oft um Betrüger, die gefälschte oder minderwertige Waren anbieten.
  • Erkennung eines No-Name-Treppenlifts: Wir empfehlen Ihnen, immer eine umfassende Beratung in Anspruch zu nehmen. Lassen Sie sich vom Händler Ihrer Wahl Referenzen zeigen – schon hier kann man oft immense Unterschiede erkennen.

Die Nachteile und Risiken des Privatkaufs

Eine Treppe mit einem daran montierten Lift aus der Vogelperspektive Ein Treppenlift an sich, sprich Stuhl und Fahreinheit, sollte bestenfalls an Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst sein. In der Regel ist dies bei einem Privatkauf aber nicht möglich. Hinzu kommt, dass in den meisten Fällen die Schienen und die Schienenlängen ein großes Problem darstellen. Haben Sie beispielsweise eine kurvige Treppe, benötigen Sie einen Kurventreppenlift. Auf eBay ist es allerdings fast unmöglich, eine passende Schiene für ungerade Treppen zu finden.

Selbst wenn der privat gekaufte Treppenlift auf Ihre Treppe passt und funktioniert, können jederzeit Mängel auftreten. Dann müssen Sie sich selbst darum kümmern, dass der Schaden behoben wird – denn ein Privatverkäufer gewährt in aller Regel keinerlei Garantie oder Gewährleistung.

Ein weiterer Nachteil: Bieten Sie bei eBay auf einen Artikel oder wird ein Preisvorschlag akzeptiert, dann verpflichten Sie sich zum Kauf. Wenn sich Ihr privat gekaufter Treppenlift dann als Fehlkauf entpuppt, bleiben Sie auf Ihren Kosten sitzen.

In vielen Fällen ist eine vorherige Besichtigung nicht möglich, da z. B. der Standort des Treppenlifts zu weit von Ihrem eigenen Wohnort liegt. Sie müssen sich also auf die Fotos verlassen, die der Verkäufer eingestellt hat. Hier ist eine Manipulation möglich, denn Mängel werden gerne verschwiegen. Auch wenn der Verkäufer einer Besichtigung zustimmt, kann der Zustand des Lifts nur von einem Fachmann zuverlässig eingeschätzt werden. Beim Erwerb eines Treppenlifts über eBay kaufen Sie sprichwörtlich die Katze im Sack.

Bedenken Sie außerdem, dass der Kauf eines gebrauchten Treppenlifts von privat für Sie einen teilweise erheblichen Aufwand bedeutet: Sie müssen sich oftmals selbstständig um die Demontage, eine professionelle Überprüfung und um die erneute Montage bei Ihnen zu Hause kümmern. Auch der Transport gestaltet sich meist schwierig, denn eine Treppenliftanlage ist sehr sperrig und passt nicht in jedes Fahrzeug.

Für einen reibungslosen Transport zu Ihnen nach Hause und eine fachgerechte Montage müssen Sie ohnehin einen Fachmann hinzuziehen – und dieser kostet natürlich Geld. Somit wird das vermeintliche Schnäppchen von eBay am Ende meist doch teurer.

Wenn Sie bei uns eine umfassende Beratung und anschließend Ihr persönliches Treppenlift-Angebot anfordern, sind die Kosten für die fachgerechte Montage mit inbegriffen.

Qualität vom Fachhändler

Erwerben Sie einen gebrauchten Treppenlift nicht bei eBay, sondern bei einem Fachhändler, haben Sie die Gewissheit, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten. Der Sitzlift wird fachgerecht geprüft, an Ihre Treppensituation angepasst, zu Ihnen nach Hause geliefert und direkt vom Fachmann montiert.

Bevor ein gebrauchtes Gerät ausgeliefert wird, durchläuft dieses mehrere Qualitätskontrollen sowie Recycling-Schritte. Verschleißteile, wie Sitzpolster und Schalter, werden kontrolliert und Sicherheitssensoren und -gurte geprüft. Das sind enorme Vorteile, denn die Sicherheit beim Kauf von gebrauchten Treppenliften ist selbstverständlich essenziell.

Wir bieten Ihnen nur besonders hochwertige Lifte an, die meisten Geräte sind Markentreppenlifte der Firma Lifta.

Ein Fachberater von Der Treppenlift stattet Ihnen vor der Montage einen Besuch ab und inspiziert die Gegebenheiten bei Ihnen zu Hause. Die Schienen werden später entsprechend angepasst – so findet sich für jede Treppe der passende Treppenlift. Im Gegensatz zu eBay erhalten Sie bei einem Händler auch auf gebrauchte Treppenlifte eine Garantie, teilweise bis zu drei Jahre. Tritt dann ein Mangel am Gerät auf, kommen Servicetechniker in der Regel schnell und kostenlos zu Ihnen nach Hause und der Schaden wird professionell behoben.

Benötigen Sie den Lift zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr, besteht die Möglichkeit der Rücknahme. Viele Anbieter kaufen gebrauchte Treppenlifte zurück und demontieren die Geräte kostenlos.

Angebot anfordern

Vergleich Privatkauf – Fachhändler

Privatkauf: Beim Privatkauf kann die Beantragung von Fördermitteln durch die Krankenkasse in der Praxis problematisch sein, da Sie sie vollständig selbst organisieren müssen.

Fachhändler: Beim Kauf eines gebrauchten Treppenlifts bei einem Fachhändler ist die Beantragung von Zuschüssen durch die Krankenkasse unkompliziert möglich, da ein Berater Sie hier unterstützt.

Privatkauf: Beim Kauf von privat müssen Sie die Demontage beim Vorbesitzer, den Transport zu Ihnen nach Hause sowie den erneuten Aufbau als Käufer selbst organisieren.

Fachhändler: Der Fachhändler kümmert sich für Sie um alle wichtigen Schritte, die Montage ist häufig im Kaufpreis enthalten.

Privatkauf: Privatanbieter haben teilweise enorm günstige Preise für gebrauchte Modelle.

Fachhändler: Auch Fachhändler bieten Ihnen günstige Preise für gebrauchte Treppenlifte. Aufgrund der aufwendigen Aufbereitung der Lifte und der Garantie sind diese meist jedoch teurer als beim Privatkauf.

Privatkauf: Bei gebrauchten Kurventreppenliften von Privathändlern ist es nahezu unmöglich, einen Treppenlift mit passender Schiene zu finden. Selbst bei geraden Treppenverläufen passt die Schiene oftmals nicht zur eigenen Treppe.

Fachhändler: Fachhändler messen Ihre Treppe im Vorfeld aus und können auf ein breites Angebot an gebrauchten Treppenliften zurückgreifen, sodass sich auch für Ihre Treppe das passende Modell inklusive Schiene findet. Zudem kann der Fachhändler eine Schiene anpassen oder anfertigen.

Privatkauf: Beim Kauf von privat haben Sie keine Garantie und Gewährleistung.

Fachhändler: Beim Kauf vom Fachhändler haben Sie bis zu drei Jahre Garantie auf gebrauchte und vom Händler vorab geprüfte Treppenlifte.

Privatkauf: In der Regel findet beim Kauf vom Privathändler keine Prüfung des gebrauchten Treppenlifts durch Fachpersonal statt.

Fachhändler: Beim Fachhändler wird der gebrauchte Lift umfassend geprüft und falls notwendig repariert und Verschleißteile ausgetauscht – somit sind die Geräte neuwertig.

Privatkauf: Bei nach dem Privatkauf auftretenden Mängeln müssen Sie die Reparatur selbst organisieren und finanzieren.

Fachhändler: Beim Kauf vom Fachhändler werden die Mängel innerhalb der Garantie schnell und kostenlos von Servicetechnikern behoben. Natürlich bieten Fachhändler insgesamt einen umfassenden Kundenservice.

Privatkauf: Ob der gebrauchte Treppenlift zu Ihren persönlichen Anforderungen passt, wissen Sie beim Kauf von privat erst nach der Montage.

Fachhändler: Mit der Beratung durch Fachpersonal ist sicher, dass der gebrauchte Treppenlift vom Fachhändler genau zu Ihnen passt. Auch wir von Der Treppenlift achten auf eine umfassende Treppenlift-Beratung, in der wir ein individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot erstellen.

Tipps der Verbraucherzentrale

Zum Thema Kauf von gebrauchten Treppenliften hat auch die Verbraucherzentrale einige Tipps. Wir möchten Ihnen hier die wichtigsten Punkte vorstellen:

  • Lassen Sie sich im Verkaufsgespräch nicht zu etwas drängen. Denken Sie immer lange genug über Ihre Entscheidung nach.
  • Die Planung ist essenziell, damit der Treppenlift später richtig eingebaut und sicher genutzt werden kann.
  • Der gebrauchte Treppenlift muss Ihren persönlichen Bedürfnissen gerecht werden. Für Gehbehinderte ist in vielen Fällen ein Sitzlift die richtige Wahl, während Rollstuhlfahrer einen Plattformlift bevorzugen sollten.
  • Vergleichen Sie mehrere Anbieter miteinander. Schauen Sie dabei nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Leistung, die Ihnen dafür geboten wird.
  • Die Pflegekasse bezahlt bei einer anerkannten Pflegebedürftigkeit einen Zuschuss bis zu € 4.000,- zum Treppenlift. Informieren Sie sich diesbezüglich vor der Anschaffung auf jeden Fall über Ihre Möglichkeiten.
  • Je nach Bundesland gibt es beim Einbau eines Treppenlifts verschiedene Bauvorschriften zu beachten. Ein Fachhändler steht in der Pflicht, Sie über die Prüf- und Zulassungsverfahren zu informieren und die eventuell nötigen Genehmigungen einzuholen. Private Verkäufer sind darüber meist nicht in Kenntnis und können Sie demnach nicht umfassend genug beraten.
EKOMI-Kundenauszeichnung
67 Kunden bewerten Der Treppenlift mit durchschnittlich 4.8 von 5 Sternen
Klimaneutraler Hostdienst
Der Treppenlift nutzt den klimaneutralen Hostdienst „RobHost“
Der Treppenlift pflanzt einen Baum pro verkauftem Treppenlift
Der Treppenlift pflanzt pro verkauftem Treppenlift einen Baum.
EKOMI-Kundenauszeichnung
67 Kunden bewerten Der Treppenlift mit durchschnittlich 4.8 von 5 Sternen
Klimaneutraler Hostdienst
Der Treppenlift nutzt den klimaneutralen Hostdienst „RobHost“
Ein Baum pro Treppenlift
Der Treppenlift pflanzt pro verkauftem Treppenlift einen Baum.